Rückblick
  Galerie
  Leitung
  Ensemble
  Gästebuch
  Kontakt
  Presse
  Impressum


Nun heißt es Abschied nehmen

x

Liebe Theaterfreunde,

nun ist es tatsächlich amtlich: Das Schlosstheater ist aufgelöst! Eine Ära ist zu Ende gegangen. Bei allem Wehmut, den ich natürlich spüre, ist es auch ein ganz klein wenig Stolz, der sich mehr und mehr durchsetzt. Stolz darauf, das kulturelle Leben in der Region über Jahrzehnte bereichert zu haben.

Ganz herzlich bedanken möchte ich mich im Namen des gesamten Ensembles bei Ihnen, liebe Gäste des Schlosstheaters, für ihre jahrelange Treue! In ganz besonderer Erinnerung werde ich stets die Momente nach einer Revue behalten, in denen ich in Ihre strahlenden Gesichter blicken durfte. Denn unser Ziel ist es immer gewesen, unsere Gäste ein ganz klein wenig glücklicher zu machen. Sie wenigstens für ein paar Stunden ihre großen und kleinen Sorgen vergessen zu lassen. Ich hoffe und glaube, dass uns das so manches Mal gelungen ist.

Aber auch meinem Ensemble gilt natürlich ein ganz dickes und fettes Dankeschön. Ich danke euch allen für den unermüdlichen Einsatz und die wundervollen kreativen und erfüllten Stunden. Gemeinsam haben wir Großes auf die Beine gestellt. Das sollten wir nie vergessen.

Nun verbleibt mir nur noch, Ihnen allen ein wunderschönes Weihnachtsfest und alles erdenklich Gute für das Jahr 2016 zu wünschen. Machen Sie es gut!

Ihre Bärbel Mihm

  
  

 
 
Schlosstheater im Dreiländereck